Produktvideos

Gesetzliche Grundlagen
Was bedeutet das für Sie?
Produktlösungen von LÖWEN ENTERTAINMENT
Sperrdatei in der Gastro
×

PERFEKT AUFGESTELLT FÜR DIE BUNDESWEITE SPERRDATEI

Am 1. Juli 2021 tritt der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft. Mit ihm wird es in Deutschland erstmals eine bundesweite, spielformübergreifende Spielersperrdatei geben. Mit den Produkten von LÖWEN ENTERTAINMENT sind Automatenunternehmer schon heute bestmöglich auf die künftige Sperrdatenabfrage vorbereitet – in der Spielhalle ebenso wie in der Gastronomieaufstellung. Die Produktlösungen im Bereich Spielstätten-Management vereinfachen den Ablauf vor Ort und erhöhen gleichzeitig die geforderte Prozesssicherheit.

Unternehmenssoftware CASINONET

Alle Fäden bequem in der Hand

UNTERNEHMENSSOFTWARE CASINONET

Beim Einsatz von CASINONET kann eine Sperrabfrage einfach und automatisiert am Tresen erfolgen1) . Dazu muss das Servicepersonal das Ausweisdokument des Gastes lediglich durch einen Dokumentenleser ziehen, der per USB an den CASINONET-Filialserver angeschlossen ist. Per Dokumentenleser werden alle für den Sperrabgleich relevanten Daten ausgelesen. Der Abgleich mit der Spielersperrdatei erfolgt dann vollautomatisch über CASINONET und das Ergebnis der Abfrage liegt innerhalb kürzester Zeit vor. Für den Anschluss an das OASIS- System ist CASINONET von der Hessischen Zentrale für Datenverarbeitung bereits zertifiziert.

Highlights

  • Automatisierte Alterskontrolle zur Gewährleistung des Jugendschutzes
  • Erstellen neuer Spielgastkarten mit allen relevanten Daten auf der Karte jederzeit möglich
  • Automatisierte Sperrabfrage bei der bundesweiten Sperrdatei (OASIS) via Personalausweis oder personalisierter Spielgastkarte1)
  • Gerätefreischaltung wie gewohnt über das NOVO Freischaltterminal mit Personalausweis oder Spielgastkarte inkl. Code-Übertragung auf das Geldspielgerät oder direkter Code-Anzeige am Geldspielgerät

NOVO Freischaltterminal

Für alle Anforderungen in der Spielhalle

MAXIMALER KOMFORT

Mit dem NOVO Freischaltterminal erhalten Sei zwei unverzichtbare Funktionen in einem Produkt: die Gerätefreischaltung und künftig den automatischen Abgleich mit der Spielersperrdatei1). Denn das NOVO Freischaltterminal verfügt über einen Dokumentenleser oder kann jederzeit schnell und einfach damit nachgerüstet werden. Hier muss der Spielgast lediglich ein Ausweisdokument durchziehen und der Abgleich erfolgt automatisch durch CASINONET. Platziert werden kann das NOVO Freischaltterminal beispielsweise direkt am Eingang zur Spielhalle – gegebenenfalls in Kombination mit einem Drehkreuz oder einer Schwenktür – oder an der Servicetheke.

Highlights

  • Automatisierte Alterskontrolle zur Gewährleistung des Jugendschutzes
  • Automatisierte Sperrabfrage bei der bundesweiten Sperrdatei (OASIS) via Personalausweis oder personalisierter Spielgastkarte1)
  • Gerätefreischaltung wie gewohnt mit Personalausweis oder Spielgastkarte inkl. Code-Übertragung auf das Geldspielgerät oder direkter Code-Anzeige am Geldspielgerät
  • Verwendung als Zutrittslösung am Eingang in Kombination mit einer Schwenktür möglich

NOVO Freischaltterminal Gastro

Für alle Anforderungen in der Gastronomie

EINZIGARTIG IN SACHEN GASTRONOMIE

Das NOVO Freischaltterminal Gastro vereinfacht die Abläufe in jeder Gastronomieaufstellung und erhöht gleichzeitig die Sicherheit bei Sperrabfragen und der Einhaltung von Jugenschutzbestimmungen. Einfach den Ausweis durchziehen und sofort erfolgt die Sperrabfrage, die ab 1. Juli 2021 auch in der Gastronomie vorgeschrieben ist, parallel zur Freischaltung1). Liegt kein Sperrreintrag vor, kann der Spielgast einfach ein Geldspielgerät auswählen und spielen – schnell, eigenständig und sicher. Das entlastet das Personal und bietet mehr Freiheit für die Gäste. Revolutionär sind auch die bereits in das NOVO Freischaltterminal Gastro integrierten Vernetzungsfunktionen von CASINONET für die Gastronomieaufstellung.

Highlights

  • Automatisierte Sperrabfrage bei der bundesweiten Sperrdatei (OASIS)1)
  • Service- und Spielkarte als Alternative, falls Ausweis nicht lesbar
  • Möglichkeit zur manuellen Sperrabfrage durch den Gastronom bei nicht lesbarem Personalausweis
  • Voll digitalisierter Sperranlage-Prozess ohne aufwändige Formularstapel und Dokumentenverwaltung für den Gastronom und Aufsteller

Komfortabel über großes 7-Zoll-Touch-Display

Perfekt aufgestellt für die bundesweite Sperrdatei der Gastronomie!

1) Hinweis zur automatisieren Sperrabfrage:
Im maschinenlesbaren Teil eines amtlichen Ausweisdokuments werden Umlaute oder auch Sonderbuchstaben entweder umschrieben (z. B. aus „ü“ wird „ue“ oder aus „ß“ wird „ss“) oder durch normale Buchstaben ersetzt (z. B. „ü“ wird „u“). Im Rahmen der automatisierten Sperrabfrage bei OASIS kann dies zu einem fehlerhaften Abfrageergebnis führen. Diesbezüglich wurde von der zuständigen Behörde ein zeitnahes Update des Sperrsystems angekündigt. Bis dahin empfehlen wir bei türkischen Ausweisdokumenten eine manuelle Sperrabfrage durchzuführen. Wir halten Sie informiert!

 

Spielstättenmanagement

 

Produktinformation

Hier downloaden

Alles für OASIS- Lösungen für das bundesweite Sperrsystem

Produktinformation

Hier downloaden

Infokit Sperrdatei OASIS

 

Infomaterialien

Hier downloaden

Ihr Produkt-Experte
Guido Kühn
Produktmanager Spielstättenmanagement